Flughafen unterstützt Osterlauf

Paderborn-Lippstadt Airport unterstützt den Osterlauf mit der Wertung »Mein Heimathafen« Neue Wertung für heimische Läufer


Die Osterlauf-Organisatoren freuen sich über die neue Mein-Heimathafen-Wertung

 

30.03.2017 - Bereits zum 71. Mal fällt am Karsamstag der Startschuss zum Paderborner Osterlauf. Mit dabei sind rund 10.000 Läuferinnen und Läufer. Erstmals unterstützt der Paderborn-Lippstadt Airport aktiv die heimischen Sportler mit einer eigenen Heimathafen-Wertung.

 

Der Paderborner Osterlauf, präsentiert von E.ON, ist zur Osterzeit aus Paderborn nicht wegzudenken. Bereits seit ein paar Tagen ist die 10 Kilometer Distanz zum vierten Mal in Folge vorzeitig ausgebucht. Und auch die ersten Läuferzahlen von aktuell 8.520 Anmeldungen verheißen ein erstklassiges Event." Organisationsleiter Christian Stork rät trotzdem allen Interessierten dazu, sich bis zum 10. April anzumelden, da eine Nachmeldung dann teurer wird.

 

Für die heimischen Läufer haben die Organisatoren gemeinsam mit dem Paderborn-Lippstadt Airport in diesem Jahr die neue Wertung „Mein Heimathafen" für die 10-km-Strecke ins Leben gerufen. Die jeweils sieben besten Amateurläuferinnen und Läufer der beteiligten Gesellschafterregionen des Flughafens, sowie die schnellsten Amateure der Kreise Kassel, Holzminden, Hameln, Herford, Minden und Warendorf (13 Männer / 13 Frauen) werden erstmals gesondert ausgezeichnet.

 

Die erfolgreichen Läufer erhalten ein Paket mit Preisen von den Partnern des Flughafens (Paderborn-Lippstadt Airport, Airport Hotel Paderborn, Duty Free & Travel Value Shop, sonnenklar Reisebüro) im Wert von je 150 Euro. Die Wertung „schnellster Paderborner, schnellste Paderbornerin" bleibt nach wie vor bestehen.

 

Wer den Paderborner Osterlauf am 15. April fest im Terminkalender eingeplant hat, sollte sich bis dahin angemeldet haben. Wer Glück hat, sichert sich unter www.eon-laufen.de einen Freistart, die der Hauptsponsor des Osterlaufs dort verlost. Helfende Hände kann der Osterlauf ebenfalls noch gebrauchen. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, der Spaß in jedem Job groß.

 

Foto und Text: Katja Finke
v.l. Freuen sich auf einen erneut erstklassigen Paderborner Osterlauf: v.l. Mathias Vetter (Vereinsmanager SC Grün-Weiß Paderborn), Uwe Sattler (E.ON), Wolfgang Krenz (Präsident SC Grün-Weiß), Dirk Happe (Sportservice Paderborn), Alexandra Werner (Flughafen Paderborn-Lippstadt) und Christian Stork (Organisationsleiter Paderborner Osterlauf)

 

zurück