Quax-Hangar-Tage

Quax-Hangar-Tage am Paderborn-Lippstadt Airport


23.05.2017 - Ob historische Doppeldecker, Düsenjäger, eine flugtaugliche Buker Student aus dem Jahre 1959 oder eine Dornier. Sie alle wurden am Wochenende während der Quax-Hangar-Tage von mehr als 2000 interessierten Besucher genau unter die Lupe genommen werden.


Der Quax-Verein, dem derzeit 15 eigene Maschinen gehören, wartet und restauriert seine historischen Flugzeuge dank seiner insgesamt fünf technischen Angestellten selbst und lädt das nächste Mal alle Oldtimer-Liebhaber und solche, die es noch werden wollen, am 16. Und 17. September zum Tag der offenen Tür ein. Von 11.00 bis 18.00 Uhr wird das Wochenende dann zu einem großen Treffen von Dornier-Maschinen. Darunter auch die legendäre Dornier Do 27 Zebra, die einst der Tierfilmer und Verhaltensforscher Professor Grizmek bei seinen Exkursionen in Afrika flog.

 

 

Hier ein bebilderter Eindruck: Fotogalerie


zurück