Luftsicherheit

Die Luftsicherheitsstelle am Paderborn-Lippstadt Airport gehört als Luftsicherheitsbehörde zum Dezernat 26 der Bezirksregierung Münster.


Sie hat unter anderem folgende Aufgaben:

  • Gefahrenabwehr zum Schutz vor Angriffen auf die Sicherheit des Luftverkehrs
  • Aufsicht über den am Flughafen Paderborn/Lippstadt tätigen Fluggastkontrolldienst
  • Überwachung der Eigensicherungspflichten gegenüber der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH als Flughafenbetreiber
  • Durchführung von Zuverlässigkeitsüberprüfungen nach §7 Luftsicherheitsgesetz (LuftSiG)

Für Anfragen oder Beschwerden stehen Ihnen unter folgender Telefonnummer kompetente Ansprechpartner/innen zur Verfügung:
Fon +49 (0) 2955. 77-261
Fax +49 (0) 2955. 743867
www.bezirksregierung-muenster.de