Flüge

Unser Supportteam hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktformular
Kontakt

Tickets für den Weltrekord-Versuch

Ab sofort können limitierte Karten zum Preis von neun Euro gekauft werden

Jetzt startet der Ticket-Verkauf: Ab sofort sind die Eintrittskarten für die Teilnahme beim spektakulären Weltrekord-Versuch am Flughafen Paderborn/Lippstadt erhältlich. Am Samstag, 2. Oktober, möchte das siebenköpfige CYPRES Demo Team die größte beim Fallschirmspringen jemals geflogene Flagge präsentieren und damit einen Weltrekord aufstellen. Interessenten sollten schnell zugreifen, da die Tickets limitiert sind.

Zu dem Sprungteam gehören neben Horst Salmen, der aus dem Nachbarort Steinhausen des Flughafens stammt und heute in der Nähe von Bremen wohnt, sechs weitere Personen. Außerdem werden Ralf Grabowsky, Heiko Ahrens, Jörg Kruckenberg, Stefan Scheper, Sven Schillmüller, Stefan Rommel aus Norddeutschland mit von der Partie sein, die bereits seit Jahren ein eingespieltes Team bilden.

Die Springer verfolgen am 2. Oktober das Ziel, den aktuellen Weltrekord mit einer Fahne von 4.886 Quadratmetern zu überbieten. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen für das historische Ereignis. Nach dem Sprung erfolgt die Auslegung der Flagge auf dem Gelände des Flughafens Paderborn/Lippstadt und die Vermessung, die die Grundlage für den Eintrag in das Guiness-World-Records-Buch darstellen wird.

Ab sofort können die Eintrittskarten gebucht werden. Der voraussichtliche Zeitpunkt des Sprungs am 2. Oktober wird mit Blick auf die aktuelle Witterung kurzfristig bekanntgegeben. Falls der Sprung am geplanten Tag nicht möglich sein sollte, wird der Ticketpreis erstattet.

Jetzt Ticket kaufen