Flüge

Unser Supportteam hilft Ihnen gerne weiter

Kontaktformular
Kontakt

Izmir im kommenden Sommer ab PAD erreichbar

Neue Destination in der Türkei 

Ab Juni kommenden Jahres bereichert mit Izmir ein zweites türkisches Reiseziel den Flugplan am Paderborn-Lippstadt Airport. Die Fluggesellschaft Corendon Airlines bietet dann neben vier wöchentlichen Verbindungen nach Antalya auch zwei Flüge in die Küstenmetropole Izmir an. 

Ab dem 16. Juni 2020 startet die türkische Fluggesellschaft Corendon Airlines zu günstigen Flugzeiten jeweils dienstags und freitags früh vom Paderborn-Lippstadt Airport in Richtung türkischer Agäis nach Izmir. Der Rückflug erfolgt donnerstags und montags am Abend. Die Airline fliegt mit Maschinen vom Typ Boeing 737, die 189 Passagieren Platz bieten.
 
„Die Türkei zählt zu den beliebtesten Reiseländern bei uns am Heimathafen mit zuletzt stark steigender Tendenz. Deshalb freut es uns umso mehr, neben Antalya künftig mit Izmir wieder ein zweites Reiseziel im Land anbieten zu können“, sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn-Lippstadt GmbH.
 
Die Küstenmetropole mit mehr als vier Millionen Einwohnern ist die drittgrößte Stadt der Türkei und beeindruckt vor allem durch ihren Mix aus antiken Sehenswürdigkeiten, moderner Großstadt und Badestränden.